• *** Gruppenevent ***

    Einladung zum Startfest: Sa 19.9.2020, 15 Uhr

    Liebe Pfadis, liebe Eltern! Liebe Freund/innen und Unterstützer/innen der Bregenzer Pfadis! Der Sommer geht zu Ende und das neue Pfadijahr mit neuen Abenteuern, Aktionen, Spiel und Spaß steht vor der Tür. Wir laden euch deshalb recht herzlich zum Startfest am Samstag, 19. September 2020, ab 15 Uhr beim Pfadiheim, Schöllersteig 1, ein. Am Lagerfeuer und an verschiedenen Stationen könnt ihr endlich wieder Pfadiluft schnuppern und euch auf das neue Pfadijahr einstimmen. Der Elternrat sorgt für Speiß und Trank und am Infostand bekommt ihr von uns wichtige Informationen zum neuen Pfadijahr. Ich dürft auch gerne eure Freundinnen und Freunde mitbringen. Wir freuen uns auf euch! Eure Leiterinnen und Leiter

  • SoLa WiWö 2020
    *** Wichtel | Wölflinge ***

    Sommerprogramm 2020 der Wichtel und Wölflinge

    Für die Bregenzer Wichtel und Wölflinge (WiWö) hieß es heuer vom 10. bis zum 16. August 2020: „Auf zur Sommeraktion beim Pfadiheim Bregenz“. Das klassische Sommerlager fiel coronabedingt aus. Täglich trafen sich die Mädchen und Jungen von 9 bis 17 Uhr beim Pfadiheim in Bregenz. Ein abwechslungsreiches und abenteuerliches Programm erwartete die Kinder am Schöllersteig und in der Umgebung. Am Montag starteten die WiWö mit dem Aufbau des Lagers auf der Wiese vor dem Pfadiheim, denn das Programm sollte soweit wie möglich im Freien stattfinden. Da das Wetter nichts zu wünschen übrig ließ, stand am Dienstag gleich ein Ausflug in den Bregenzerwald auf dem Programm. Die Pfadfinder und Pfadfinderinnnen fuhren…

  • Versprechen Sola 2020
    *** Guides | Späher ***

    GuSp-Sommerlager in Corona-Zeiten

    Guides und Späher genießen Sommerprogramm in Bregenz Coronabedingt fand heuer ein etwas anderes Lager für die Bregenzer Späher und Guides (GuSP) statt. Von Montag, 3. bis Freitag, 7. August 2020, trafen sich sechs GuSp mit ihren beiden Leiter/innen täglich im Pfadfinderheim um dort gemeinsame Abenteuer zu erleben und Spaß zu haben. Übernachtet wurde zu Hause. Am Montag standen die Errichtung von Lagerbauten und die Vorbereitung auf das Pfadfinderversprechen auf dem Programm. Da es am Dienstag zu sehr regnete, wurde die Zeit für Teambuilding-Spiele und für ein Tischfußballturnier genutzt. Mittwochs ging es auf eine Schnitzeljagd mit anschließendem Grillen beim Wocherhafen. Am Donnerstag wurde das Hafengelände unsicher gemacht. Um die Woche noch…